EL BUEN SAMARITANO e.V.

Start-
seite
Kontakt &
Impressum
EBS in
Perú
Rund-
briefe
Informations-
material
Kasse Fragen &
Antworten
Suche

Fragen und Antworten zu El Buen Samaritano

—> Die Fragen und Antworten gibt es auch als .PDF-Datei zum Ausdrucken <—

Wie kann ich mit El Buen Samaritano e.V. in Verbindung treten?

Schreiben Sie uns ein E-mail oder nehmen Sie per Post/Fax/Telefon —> Kontakt zu uns auf. Wir antworten! El Buen Samaritano e.V. ist ein kleiner Verein. Persönlicher Austausch ist leicht möglich und wünschenswert.

Wie kann ich die Arbeit von El Buen Samaritano unterstützen?

Wenn Sie El Buen Samaritano mit Geld unterstützen wollen, tun Sie dies durch Spenden auf das Vereinskonto:

Konto-Nr.: 28 25 02-755
bei Postbank Karlsruhe (BLZ 660 100 75)
Kontoinhaber: El Buen Samaritano e.V., Mössingen
(auf dem Überweisungsträger bitte Namen nicht vergessen!)

Oder erteilen Sie El Buen Samaritano e.V. eine (jederzeit widerrufliche) Einzugsermächtigung. Ein —> Formular können Sie sich hierzu auf Ihren Computer laden oder zur Zusendung per Post anfordern.

Was muss ich tun, um Vereinsmitglied zu werden?

Überweisen Sie Ihren Jahresmitgliedsbeitrag (mind. EUR 10,00) auf das Vereinskonto (s.o.) und geben Sie als Verwendungszweck „Jahresmitgliedsbeitrag“ und das Jahr, ab dem die Mitgliedschaft gelten soll an. Teilen Sie uns unbedingt Ihre Postanschrift mit (s.u.)! Sie können Ihren Beitritt auch auf dem —> Einzugsermächtigungsformular erklären, das Sie sich auf Ihren Computer laden können.

N.B.: Es ist nicht erforderlich, dass Sie Vereinsmitglied werden, wenn Sie spenden wollen.

Muss ich mich zu etwas verpflichten?

Nein. Durch einmalige oder regelmäßige Spenden verpflichten Sie sich zu nichts. Als Vereinsmitglied sind Sie laut Satzung formal bis zu Ihrem Austritt verpflichtet, den jährlichen Mitgliedsbeitrag zu leisten.

Können auch Firmen El Buen Samaritano sponsern?

Ja bitte, gern! Wenn gewünscht, kann der Firmenname im Rundbrief genannt werden.

Kann ich meine Beiträge beim Finanzamt geltend machen?

Ja. Sie erhalten nach Jahresende automatisch eine vom Finanzamt anerkannte Spendenbescheinigung über alle Spenden und Mitgliedsbeiträge.

N.B.: Aber nur, wenn Sie uns Ihre Postanschrift mitgeteilt haben! Deshalb: Wenn Sie spenden, nehmen Sie bitte unbedingt auch per E-mail oder per Post/Fax/Telefon Kontakt mit uns auf. (Datenschutz s.u.)

Gibt es auch anderweitige Rückmeldung?

Ja. Etwa zwei Mal im Jahr erhalten Sie per Post die Druckfassung der ausführlichen Rundbriefe (wenn Sie uns Ihre Postanschrift mitgeteilt haben - s.o.). Die Rundbriefe erscheinen außerdem auch im Internet. (Wenn Sie die Rundbriefe im Internet lesen, können Sie Kosten sparen helfen, indem Sie den gedruckten Rundbrief abbestellen.)

Kann ich darauf Einfluss nehmen, was mit meinem Geld gemacht wird?

Ja. Durch die Rundbriefe können Sie sich aktuell über die Aktivitäten von El Buen Samaritano in Perú und über den aktuellen Finanzbedarf für verschiedene Einzelprojekte informieren. Wenn Sie wünschen, dass Ihre Spende zu einem bestimmten satzungsgemäßen Zweck verwendet werden soll, geben Sie diesen auf dem Überweisungsträger als Verwendungszweck an. Bitte halten Sie vorher oder zusätzlich mit uns Rücksprache.

Wird ein Teil der Spenden zu Verwaltungszwecken in Deutschland verwendet?

Nein. Spenden werden grundsätzlich ganz ohne jedweden Abzug nach Perú weitergeleitet und stehen dort in voller Höhe der Arbeit in den Projekten zur Verfügung.

Wie werden die Unkosten in Deutschland finanziert?

Durch die Vereinsjahresmitgliedsbeiträge. Diese dienen zunächst dazu, die in Deutschland anfallenden Unkosten (v.a. Druck und Versand der Rundbriefe und Kontoführung) zu decken. Da diese gewöhnlich geringer sind als das Aufkommen an Mitgliedsbeiträgen, kann der Rest dann regelmäßig ebenfalls der Projektarbeit zukommen (vgl. Kassenberichte).

Was für Daten werden von El Buen Samaritano e.V. gesammelt?

Wir speichern Ihre Adresse und registrieren die Höhe Ihrer Beiträge, damit wir Ihnen die Rundbriefe und Spendenbescheinigungen schicken können. Zu anderen Zwecken werden die Daten nicht verwendet, insbesondere werden sie garantiert keinesfalls Dritten zugänglich gemacht.

Wie kann ich El Buen Samaritano am effektivsten unterstützen?

Durch monatliche Spenden in beliebiger Höhe (z.B. per Dauerauftrag oder Einzugsermächtigung). Diese Art der Unterstützung ist die, von der die Aktivitäten vor allem abhängen, weil sie kontinuierliche Förderung (wie bei einer Bildungseinrichtung – hier: Schule – notwendig) ermöglicht.


Seitenanfang Startseite Mail an webmaster